Neustadt (Wied)

Verbandsgemeinde Asbach (Westerwald)
Landkreis Neuwied am Rhein
Früherer Regierungsbezirk Koblenz
Bundesland Rheinland-Pfalz
Bundesrepublik Deutschland

Postleitzahl 53577
Telefon-Vorwahl Inland 02683
Telefon-Vorwahl Ausland +492683

Autobahnanschluss A3 (Köln - Frankfurt)
Ausfahrt Neustadt (Wied)
Autobahnraststätte Fernthal West
 

 

Fläche 36 km2 (33 % der Verbandsgemeinde)
Höhe 175 m über NN
6.763 Einwohner
610 angemeldete Gewerbebetriebe
24 Gaststätten
2.665 Arbeitsplätze

Hebesatz Grundsteuer A  269 %
Hebesatz Grundsteuer B  317 %
Hebesatz Gewerbesteuer 352 %

Mietspiegel der Verbandsgemeinde (PDF)

Lokale Anzeigenpublikation: Journal am Sonntag
 
Website: www.neustadt-wied.com
 


Zu Neustadt (Wied) gehörende Ortsteile, Weiler und Einzelgehöfte:

    Altenhütte
    Ammerich
    Bertenau
    Borscheid
    Brüchen
    Bühlingen
    Dasbach
    Dinkelbach
    Ehrenberg
    Eilenberg
    Etscheid
    Fernthal
    Funkenhausen
    Gerhardshahn O.
    Gerhardshahn W.

    Grube Anxbach
    Grube Ferdinand
    Grübelsberg
    Grübelshof
    Hammerhof
    Hombach
    Hombachsmühle
    Jungfernhof
    Kodden
    Krummenau
    Manroth
    Mettelshahn
    Mittelelsaff
    Neustadt
    Neschen

    Neschermühle
    Neumannshöhe
    Niederetscheid
    Niederhoppen
    Oberelsaff
    Oberetscheid
    Obereilenberg
    Oberhoppen
    Paffhausen
    Panau
    Prangenberg
    Rahms
    Reeg
    Rott
    Rotterheide

    Rüddel
    Scharenberg
    Steeg
    Steinshof
    Strauscheid
    Telegraf
    Thalhof
    Unterelsaff
    Vogtslag
    Wahrenberg
    Weißenfels
    Wied
    Wiedmühle
    Wölsreeg

Neustadt (Wied), Ortsteil Neschen
 
Blick aus der Nachbargemeinde Breitscheid auf den Ortsteil Neschen